welcome

Gut gelaunte Radfahrer feiern bei idealem Wetter den
22. Raderlebnistag "Happy Mosel"

Bei idealem Radwetter mit Sonnenschein bei 20 Grad beteiligten sich am Sonntag, den 15. Juni rund 52.500 Menschen am 22. Raderlebnistag „Happy Mosel“.

Der Startschuss erfolgte um 11 Uhr durch Staatssekretärin Heike Raab gemeinsam mit der Weinmajestät aus Traben-Trarbach und der Mosel Weinkönigin auf der SWR1-Bühne am Trarbacher Moselufer. Anschließend gehörte die 81 Kilometer lange autofreie Moselweinstraße zwischen Schweich und Reil bis 18 Uhr den Radfahrern, Inline-Skater und Spaziergängern. Für Abwechslung sorgte das vielfältige Rahmenprogramm entlang der Strecke. Bühnenreife Live-Musik, Informationsstände heimischer Vereine und Verbände sowie zahlreiche Verpflegungsstände machten „Happy Mosel“ auch musikalisch und kulinarisch zum Erlebnis.

Die Fangemeinde von „Happy Mosel“ kann sich bereits heute auf den nächsten Raderlebnistag am Sonntag, den 31. Mai 2015, freuen. Dann wird wieder auf der 85 Kilometer langen Strecke von Pünderich bis Winningen von 11 und 18 Uhr geradelt, gewandert und geskatet.

Suchen & Buchen

* pro Zimmer/Appartment

Unterkunft suchen!

© feratel Schweiz AG